Twisted Cinnamon Buns - Zimtschnecken mal anders

by - Donnerstag, August 06, 2020


Zimtschnecken mal anders


Als ich einen Vlog von Nisi angeschaut habe und sie diese Cinnamon Buns gemacht hat, wollte ich sie unbedingt auch selbst ausprobieren! 
Ich meine, wer mag keine Zimtschnecken? Aber als Alternative zu den gerollten Schnecken, kann man eben auch eine andere Variante ausprobieren, die sicherlich bleibenden Eindruck hinterlassen werden. Diese werden nämlich nicht gerollt, sondern geflochten. Ich habe sie das erste Mal ausprobiert und mir sind sie nicht ideal gelungen aber ganz okay würde ich sagen. Bei der Füllung darf man es echt nicht übertreiben und man braucht auf jeden Fall ganz viel Mehl, damit nicht alles klebt.
Das Rezept ist von Gozney und auf der Seite ist alles sehr detailliert mit Video beschrieben. Falls ihr also noch ein Rezept für die nächste Grillparty oder Geburtstagsfeier sucht, probiert es gerne mal aus und berichtet mir von euren Ergebnissen. Ich werde die Zimtschnecken auf jeden Fall nochmal machen aber hoffentlich gelingen sie mir dann etwas besser. Wie findet ihr mein Ergebnis?

You May Also Like

7 Kommentare/ Read More

  1. Das klingt soo lecker! Die sehen echt köstlich aus.

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie lecker! *_*
    die hätte ich jetzt auch gerne :)

    AntwortenLöschen
  3. Die klingen echt lecker! Und ich finde, dass sie dir optisch auch sehr gut gelungen sind :)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Sandy,
    die sehen ja köstlich aus. Muss ich dringend mal ausprobiere. Danke für das Rezept!

    Wünsche euch einen sonnigen Tag!

    Liebst Linni
    www.linnisleben.de

    AntwortenLöschen
  5. Mhm ~ schickst du mir welche rüber? Sehen super lecker aus!

    Alles ♥
    Selly
    von SellysSecrets || Instagram

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Hübsche

    Ist mein Kommentar dazu nicht angekommen? ❤️

    AntwortenLöschen
  7. Die sehen wirklich mega lecker aus. LG Romy

    AntwortenLöschen

Hinweis: leider ist bei manchen mehrfach das Problem aufgetaucht, dass ihre Kommentare einfach verschwinden. In diesem Fall, versuche bitte über den Inkognito-Modus deines Browsers zu kommentieren oder ein Google-Konto auszuwählen. Falls dieses Problem weiterhin besteht, kontaktiere mich gerne: sandy@golden-shimmer.de