Food Hot Spots in Frankfurt #2

Samurai Sushi Frankfurt am Main

Food Hot Spots in Frankfurt

Endlich sinken die Zahlen und die Gastronomie ist wieder offen! Essen gehen gehört zu den Dingen, die ich im Lockdown mit am meisten vermisst habe, da ich es schon als mein Hobby bezeichnen würde, Restaurants und Cafés zu besuchen und meine Erfahrungen auf Social Media zu teilen. Aus diesem Grund habe ich letztes Jahr auch meinen Food Account gestartet, dem ihr unbedingt folgen solltet, falls ihr euch for Food Tipps aus der Rhein-Main-Region interessiert. Der letzte Post zu meinen Food Tipps war ja schon eine Weile her und inzwischen habe ich natürlich einige neue Restaurants besucht, die ich hier gerne mit euch teilen würde.

SAMURAI SUSHI
Weserstr. 15, 60329 Frankfurt am Main


Wie ihr vielleicht wisst, ist Sushi mein absolutes Lieblingsessen. Ich kenne schon so einige Sushi-Läden in Frankfurt und Umgebung, doch das Samurai Sushi ist meine neueste Entdeckung. Seit Corona gibt es leider kein Sushi-Buffet mehr, doch im Samurai gibt es ein cooles Konzept. Für einen fixen Preis dürft ihr euch dort 10 Teller verschiedener Sushi-Sorten auswählen oder auch à la carte bestellen. Ich habe nicht viel erwartet, da die meisten Sushi Buffets zwar gut sind aber durch die Qualität durch die Menge etwas abnimmt. Dies war bei Samurai aber absolut nicht der Fall! Das Sushi ist qualitativ eins der besten, das ich probiert habe (und ich habe schon einige probiert). Ich hoffe wirklich sehr, dass das Buffet bald wieder angeboten werden kann, denn das Preis-Leistungs-Verhältnis ist absolut top!

BBQ Chicken Frankfurt

BBQ CHICKEN
Schillerstr. 4, 60313 Frankfurt am Main


Das BBQ Chicken ist ein relativ neues Lokal, in welchem es Korean Fried Chicken gibt! Inzwischen ist dieser Food Trend so richtig in Deutschland angekommen und das gefällt mir. Korean Chicken bestelle ich super gerne in koreanischen Restaurants. Traditionell gibt es dazu noch eingelegten Rettich und man trinkt dazu Bier. So ist es ein perfekter After-Work Snack in geselliger Runde. Ich trinke dazu zwar kein Bier, aber esse dazu gerne Reis. Koreanisches Chicken wird übrigens doppelt frittiert, weshalb die Panade extra knusprig ist. Man kann verschiedene Marinaden wählen und alle sind wirklich uuunglaublich lecker!

La Cevi Frankfurt

LA CEVI
Weberstr. 84, 60318 Frankfurt am Main


Ich finde es total spannend, Essen aus allen möglichen Kulturen und Ländern auszuprobieren. Peruanisch stand dabei schon sehr lange auf meiner Liste! Wie gut, dass wir in Frankfurt die tolle Möglichkeit haben, Essen aus aller Welt probieren zu können. Im "La Cevi" gibt es wie der Name schon verrät, Ceviche. Dabei handelt es sich um ein peruanisches Fischgericht. Auf dem rechten Bild seht ihr Dreierlei Ceviche, alle auf unterschiedliche Art und Weise zubereitet. Ich habe davor noch nie Peruanisch gegessen aber habe mich absolut in die Küche verliebt! Durch die japanischen Einflüsse sind die Gerichte total mein Fall, da ich (rohen) Fisch liebe und auch ein großer Fan von Sushi und Sashimi bin. Die Gerichte waren relativ sauer, da fast überall Limette dabei war. Das muss man mögen, aber da ich zudem noch ein Limetten-Liebhaber bin, passte das natürlich. Die Küche ist leicht, sehr gesund und erfrischend. Die Gerichte sind sehr schick serviert, wie im Sterne-Restaurant und dementsprechend auch etwas teurer. Für gutes Essen gebe ich aber gerne mehr aus und in dem Fall hat es sich gelohnt.

La Cantinetta Wiesbaden

LA CANTINETTA
Goldgasse 13, 65183 Wiesbaden


Das "La Cantinetta" ist zwar nicht in Frankfurt aber in der Nähe, und zwar in Wiesbaden. Dieses Restaurant habe ich durch meine Food-Community kennengelernt, denn ich war auf der Suche nach einem Restaurant, in dem man gut Trüffel essen kann. Momentan ist ja Trüffel-Saison und ich bin wirklich ein riesen Fan von Trüffel geworden. Auf den Bildern seht ihr die Tagliatelle mit Trüffel, die wirklich total lecker waren. Das Lokal ist mega schick eingerichtet und die Portionen waren ordentlich. Für die Preise völlig in Ordnung.

In welcher Stadt lebt ihr und welches Lokal könnt ihr dort empfehlen?

5 Kommentare/ Read More

  1. Tolle Empfehlungen, die Restaurants klingen echt super bzw. sehen die Sachen auf den Fotos sehr lecker aus :) Das Essengehen habe ich auch sehr vermisst...

    AntwortenLöschen
  2. Das klingt alles so gut! Ich liebe auch Sushi!

    AntwortenLöschen
  3. Das is echt ein ultra cooler Gewinn gewesen, angefangen von den unfassbar vielen Pringles Dosen bis hin zu dem coolen Fatboy =) Danke dir.

    Ein wirklich toller Post =) Liebe es immer von Food Hots Spots zu lesen. Vor allem da ich Frankfurt auch gerne mag und da dieses Jahr auch mal wieder hin will. Ich war da mal auf Empfehlung im Chicago Meatpackers und das war auch so ultra lecker dort. Werde mir aus deinem Post auf jeden Fall das Sushi im Auge behalten =)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ja cool, dann passt das ja total gut! Ohja, ins chicago meatpackers bin ich auch total gerne gegangen, vor allem für die cocktails :).

      Löschen
  4. Wow! Das sieht alles mega gut aus. Jetzt habe ich richtig Hunger :D
    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen

Hinweis: leider ist bei manchen mehrfach das Problem aufgetaucht, dass ihre Kommentare einfach verschwinden. In diesem Fall, versuche bitte über den Inkognito-Modus deines Browsers zu kommentieren oder ein Google-Konto auszuwählen. Falls dieses Problem weiterhin besteht, kontaktiere mich gerne: sandy@golden-shimmer.de