The Palace

By Sandy - Sonntag, Juni 07, 2020

Top Asos| Rock Abercrombie & Fitch| Schuhe Timberland| Tasche Pinko
Ich liebe es, schöne neue Orte zu entdecken und bin so froh, dass ich diesen Ort hier entdeckt habe. Es handelt sich um das Schloss in Biebrich und wie schön ist bitte diese Location? Glücklicherweise war es an dem Tag auch nicht all zu voll, weshalb wir dort sehr gut shooten konnten. Dort gibt es auch noch einen großen Park, wo man gut spazieren gehen und picknicken kann. Ich werde definitiv noch öfter an diese Location kommen um ein paar Outfit-Fotos zu schießen.
In letzter Zeit fotografiere ich deutlich seltener meine Outfits, da ich gemerkt habe, dass ich viele Teile bereits auf meinem Blog gezeigt habe. Ich habe bereits öfter über nachhaltigen Modekonsum auf meinem Blog berichtet und daran möchte ich mich natürlich auch weites gehend halten. So ist es aber teilweise schwer, neue Outfits zu shooten, wenn ich keine neuen Teile zum Zeigen kann. Auch dieses Outfit besteht aus Teilen, die ihr eigentlich schon kennen solltet. Macht es euch etwas aus, auch alte Teile wieder zu sehen oder wünscht ihr euch mehr neue Inspirationen? Für mich ist ein Ausgleich immer sehr wichtig und vor allem in der Corona-Zeit habe ich gar nicht so viel Neues geshoppt wie ich dachte. Ich verbringe mehr Zeit auf Kleiderkreisel und besuche auch bald endlich den Vino Kilo Sale in Frankfurt. Ab und zu kann man sich aber schon ein paar neue Teile gönnen, wenn man nachhaltig damit umgeht, finde ich. Wie steht ihr zu diesem Thema?

  • Share:

You Might Also Like

9 Kommentare/ Read More

  1. Ich finde es nicht schlimm, wenn man nicht ständig neue Teile zeigt. Man kann sie ja einfach anders kombinieren - das ist viel wichtiger als tausend Kleidungsstücke im Schrank zu haben und trotzdem nicht zu wissen, was man damit anfangen kann.
    Ich liebe deine Outfits & das hier hast du wieder super zusammengestellt. Und die Tasche gefällt mir mega. I love it❤️️
    Kristine | kristykey

    AntwortenLöschen
  2. ich finde es toll, zu sehen wie vielfältig man ein teil kombinieren kann :-)
    der rock gefällt mir besonders

    xoxo
    Thi from KAWAII-BLOG

    AntwortenLöschen
  3. Wieder ein toller Look und eine sehr schöne Location! :) Mich stört es gar nicht, einige Dinge mehrfach zu sehen. Man kann ja nicht immer nur neue Sachen tragen. Das Thema Nachhaltigkeit finde ich generell schon sinnvoll und gut, nur shoppe ich halt einfach noch zu gerne. Wichtig ist mir dann nur immer, dass die Sachen lange bei mir bleiben oder irgendwann bei einem anderen Besitzer. Auf Kleiderkreisel kaufe ich auch gerne :)

    AntwortenLöschen
  4. Der Look ist wirklich super schön.
    Steht dir!

    Alles ♥
    Selly
    von SellysSecrets || Instagram

    AntwortenLöschen
  5. Du siehst so hübsch aus!
    Ich finde es auch gar nicht schlimm, wenn man ältere Kleidungsstücke neu kombiniert - das mache ich selbst oft und ich finde es auch immer cool zu sehen, was man teilweise noch für tolle Looks kreieren kann.
    Ganz liebe Grüße
    Lara

    www.verylara.com

    AntwortenLöschen
  6. ein richtig schöner Look und eine tolle Location! :)

    AntwortenLöschen
  7. Du siehst toll aus! :-) Und ich sehe es genauso wie du. Vorhandene Sache immer wieder neu erfinden und kombinieren, nach Lust und Laune in Second Hand Läden stöbern und sich auch ab und zu was neues gönnen und das dann auch umso mehr zu schätzen wissen und dadurch bewusste Kaufentscheidungen treffen. :)
    Liebe Grüße,
    Cindy ❤
    www.fraeulein-cinderella.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, absolut! Solange man verantwortungsbewusst damit umgeht, kann man sich auch ab und zu mal etwas gönnen :).

      Löschen
  8. look & location, beides SO schön liebes!

    xo ally
    allyshiny.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Hinweis: leider ist bei manchen mehrfach das Problem aufgetaucht, dass ihre Kommentare einfach verschwinden. In diesem Fall, versuche bitte über den Inkognito-Modus deines Browsers zu kommentieren oder ein Google-Konto auszuwählen. Falls dieses Problem weiterhin besteht, kontaktiere mich gerne: sandy@golden-shimmer.de