Die schönsten Modetrends der Übergangszeit

By Sandy - Sonntag, Oktober 27, 2019

Die Tage werden immer kürzer und kälter und so langsam muss auch ich mich vom Sommer verabschieden. Ich muss eingestehen, dass ich mich sehr auf den Herbst, die Spaziergänge im Wald und die kuscheligen Stunden daheim freue - nicht umsonst wegen der herbstlichen Trends der Saison, die genau meinen Stil treffen und echtes Herbstfeeling einziehen lassen.

Haartrends der Saison

Neben praktischen Top Knots, die in dieser Saison gern auch in Kombination mit halb offenen Locken daherkommen dürfen, bleiben auch tiefe Zöpfe und Haarbänder im Trend. Nachdem ich Haarbänder im Sommer lieben gelernt habe, freue ich mich umso mehr, sie in dieser Saison in herbstlichen Farben und Materialien wie Samt oder Cord in meine Outfits einbringen zu können. Als weiteres Trendaccessoire fürs Haar gelten übergroße Haarclips, die einfachen Hochsteckfrisuren die nötige Eleganz verleihen. Auch Ponys werden in dieser Saison wieder beliebt - besonders schön gestylt als Curtain Bangs, die das Gesicht einrahmen.


Herbstliche Stiefeletten

Als absoluter Liebling an der Schlechtwetterfront sind Stiefeletten für Damen wieder voll im Trend. Angesagt bleiben neben Klassikern wie Chelsea- und Biker-Boots auch Modelle der letzten Saison, die durch neue Farben und Materialien ein Update bekommen. Als neue Herbstbegleiter setzen sich Stiefeletten mit coolen Details wie kunstvollen Absätzen oder der typischen eckigen Zehenpartie durch, die wir vom 90s Look abgeschaut haben. Als neue Trendmodelle der Saison gelten Boots mit weitem Schaft oder Kittenheels, aber auch spitz zulaufende Stiefeletten sind wieder trendy - die Auswahl bleibt also riesig.


Ponchos

Unkompliziert und mehr als lässig wirken Ponchos in herbstlichen Materialien, die eine perfekte Lösung für die Übergangszeit bieten: Sie kommen originär aus Südamerika und sind besser auf Temperaturumschwünge ausgelegt als klassische Oberbekleidung. Dadurch ersparen sie lästiges An- und Ausziehen. Mit engeren Styles kombiniert verleihen sie jedem Outfit den nötigen Kuschelfaktor, denn richtig gestylt halten Ponchos warm und sind gleichzeitig ein modisches Statement. Am schönsten finde ich die Kombination aus engen Overknee-Stiefeln und Ponchos, da durch die engen Stiefel ein körperbetonter Gegenpart zur Weite des Ponchos entsteht.


Leder

Leder ist DAS Material des Herbstes und kommt in dieser Saison in fast allen Formen vor. Auf den Laufstegen der Welt zeigen sich lange Mäntel aus Leder, aber auch Wickelröcke und sogar ganze Hosenanzüge, die den Leder-Trend von Kopf bis Fuß umsetzen. Noch schöner als Wickelröcke sind für mich in dieser Saison Plissee-Röcke aus Leder, die einen gekonnten Stilbruch zwischen femininem Schnitt und derben Material ermöglichen.

  • Share:

You Might Also Like

3 Kommentare/ Read More

  1. puhhh kitten heels finde ich ganz schrecklich :D
    aber chelsea boots gehen auf jeden fall immer :-)

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe die Herbsttrends auch super, besonders Leder und Stiefeletten! Allgemein liebe ich Herbstmode :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe die Stiefeletten. Außerdem muss ich mir ganz dringend mal neue Klamotten kaufen.
    Liebe Grüße
    Luisa von https://www.allaboutluisa.com/

    AntwortenLöschen