Unsere standesamtliche Trauung im Schloss Biebrich

Unsere standesamtliche Hochzeit

Wir haben "Ja" gesagt!
Ich weiß noch ganz genau wie ich den ersten Hochzeits-Post hier verfasst habe und nun ist der große Tag endlich gekommen. Als wir das erste Mal im Schloss Biebrich waren, haben wir uns sofort in die wunderschöne Location verliebt. Damals dachten wir sofort daran, hier heiraten zu wollen, wussten aber nicht inwiefern das möglich war. Bei der Planung haben wir aber festgestellt, dass standesamtliche Trauungen doch möglich sind und haben uns direkt einen Termin gebucht - das alles mitten in der Corona-Situation. Auch wenn die Planung der eigentlichen Feier zu dieser Zeit sehr ungewiss war wussten wir aber, dass der Termin beim Standesamt ganz sicher stattfinden wird, egal ob mit oder ohne Gäste. Zu unserem Glück durften aber alle unsere Gäste - wenn auch mit Maske - mit ins Standesamt rein und den tollen Moment mit uns genießen. Ich hätte es mir ohne unsere tollen Gäste auch gar nicht vorstellen können.

Der Tag war wunderschön und einfach nur perfekt. Ich habe den Tag davor fast stündlich auf die Wetter-App geguckt, da ich gehofft hatte, dass die Regen-Vorhersage verschwindet. Aber letztendlich muss man das Wetter sowieso so nehmen, wie es kommt. An dem Tag hat es zwar geregnet aber zu unserem Glück nur in den Momenten, in denen wir drinnen waren. Sobald wir aus dem Standesamt kamen, kam sogar die Sonne raus und wir konnten tolle Fotos machen. Es hat sich wirklich angefühlt, als hätte die Sonne auf uns gewartet. Die Fotos hat übrigens meine Cousine für uns gemacht. Es sind wirklich sehr viele und schöne Fotos entstanden, die wir aber für uns behalten wollen. Ein paar Bilder von meinem Kleid, dem Blumenstrauß und der Location wollte ich euch dennoch nicht vorenthalten. 
Die Trauung und generell der Tag ging so schnell vorbei! Als ich mir die Bilder nochmal angeschaut hatte, habe ich erst wahrgenommen, wie schön das Schloss doch von innen ist. Die Architektur ist wirklich atemberaubend und falls ihr noch auf der Suche nach einem Standesamt seid, kann ich euch das Schloss Biebrich in Wiesbaden nur empfehlen. Aber wie schon gesagt, es ging alles so schnell, dass wir nicht mal wirklich Zeit hatten, uns das Gebäude genauer anzuschauen haha. 

Mein Kleid

Kommen wir zu meinem Kleid! Ich war ja wirklich lange auf der Suche nach einem passenden Standesamt-Kleid und habe es dann ein paar Wochen vorher endlich gefunden. Es ist tatsächlich ein wunderschönes Maxi-Kleid aus Spitze von Mango (aktuell sogar reduziert). Es ist einfach der perfekte Mix aus festlich und casual, denn ich wollte ein Kleid, welches ich wieder tragen kann und dieses kann man sicher im Sommer nochmal tragen. Die Schuhe werde ich auch bei der Hochzeitsfeier zu meinem Brautkleid tragen, so habe ich zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen. Make-Up und Haare habe ich mir an dem Tag selbst gemacht und war damit echt zufrieden, dafür, dass ich da eigentlich nicht so talentiert bin. Wie findet ihr es?

In nur wenigen Tagen steht auch schon die Hochzeitsfeier an, wo ich dann endlich mein Brautkleid tragen kann. Wir haben echt viel gezweifelt und gezittert und freuen uns einfach nur unendlich auf den Tag, bevor sich die Maßnahmen wieder ändern oder die Zahlen wieder steigen. Ich bin auch schon ganz gespannt auf die Fotos, die natürlich von einer professionellen Fotografin gemacht werden. Bis dahin werde ich mich erstmal etwas zurücklehnen und mich nach der Hochzeit wieder melden ❤.

7 Kommentare/ Read More

  1. Dein Kleid ist wunderschön. Ich gratuliere recht herzlich. LG Romy

    AntwortenLöschen
  2. Herzlichen Glückwunsch! :) Toll sahst du aus! Und auch die Location gefällt mir richtig gut :)

    AntwortenLöschen
  3. Herzlichen Glückwunsch auch hier nochmal. 👰🏽‍♀️ Wunderschön hast du ausgesehen. Und wow dieses Schloss. 😍 Dieser Kronleuchter. 😍 Prinzessin von Biebrich. 👑 Und wusste ich doch, dass du noch das richtige Kleid finden wirst. Wie du weisst habe ich das Kleid für mein Standesamt auch online bestellt und war sooo glücklich damit. Es war einfach schöner, hochwertiger und vor allem hat es besser zu mir gepasst als alle anderen die drei- oder gar vierstellig gekostet haben. Auch mein Styling habe ich selbst gemacht, nachdem ich mit dem Probeschminken nicht zufrieden war. Für die grosse Hochzeit habe ich mich dann dafür über 4h professionell schminken lassen und hatte ein richtiges Brautkleid an. War mehr Kleid als Braut hihi.

    AntwortenLöschen
  4. Ach ich finde es einfach toll wie du uns mitnimmst. 😍 Ist sicher auch sehr hilfreich für künftige Bräute. So ehrlich was alles angeht. Angst wegen der Coronasituation, Bammel wegen des Wetters, die Suche nach einem schlichteren Brautkleid für das Standesamt. Ich weiss noch wie verunsichert ich war (und das noch vor Corona). Komme aus dem Schwärmen gar nicht mehr raus. 🥰

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sooo lieb von dir liebe Vanessa <3.
      Ohja, mit dem Kleid war ich total zufrieden und es war sogar viel günstiger als mein Budget, das ist immer ein Pluspunkt! Sich selbst zu stylen ist fast immer am besten, da man sich selbst am besten kennt :). Für die Feier lasse ich mich aber natürlich trotzdem schminken, da ist man weniger im Stress. Dein Make-Up sah auch wirklich fantastisch aus, da haben sich die 4h auf jeden Fall gelohnt.

      Löschen
  5. Hi Sandy,
    von mir auch herzlichen Glückwunsch! :)
    Du siehst wunderschön aus und die Location ist ein Träumchen!

    Liebe Grüße
    Lisa Marie von https://sonneimherzen.net/

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sandy,
    auch auf diesem Wege nochmal herzlichen Glückwunsch an euch beide - du sahst wirklich bezaubernd aus! Ich freue mich, dass ihr so einen schönen Tag genießen konntet. Eure Location ist wirklich richtig toll. Danke für das Teilen der Eindrücke!
    EInen wunderbaren Sonntag dir!

    AntwortenLöschen

Hinweis: leider ist bei manchen mehrfach das Problem aufgetaucht, dass ihre Kommentare einfach verschwinden. In diesem Fall, versuche bitte über den Inkognito-Modus deines Browsers zu kommentieren oder ein Google-Konto auszuwählen. Falls dieses Problem weiterhin besteht, kontaktiere mich gerne: sandy@golden-shimmer.de