2 Ways to Wear a Striped Blouse

by - Samstag, Juli 14, 2018

 Hemd & Tasche Zara| Hose Bershka| Schuhe billibi copenhagen (Zalando Outlet)
How to Wear a Striped Blouse

Ein Basic-Teil, das meiner Meinung nach in keinem Kleiderschrank fehlen darf ist ein gestreiftes Hemd bzw. Bluse! Egal ob bei Männern oder Frauen - mit einer gestreiften Bluse kann man wirklich nichts falsch machen. Sie sieht nicht nur klassisch und elegant aus, sondern ist noch dazu mega vielseitig, wie ich euch heute zeigen möchte. Die Bluse habe ich bei Zara ergattern können und auf den Bildern hatte das Model diese Bluse auf verschiedene Art an, was mich sehr überzeugt hat. Das Hemd hat innen versteckte Träger, sodass man es auch als Oberteil tragen kann (wie auf dem 1. Foto). Ihr braucht für den Look aber nicht unbedingt die Bluse, die ich habe. Es klappt auch mit jeder anderen Bluse (dann wäre das Ganze eben trägerlos). Alles was ihr dazu machen müsst ist die Bluse halb zuzuknöpfen und die Ärmel unter eure Brust als "Gürtel" zu zubinden. Falls ihr kein eigenes Hemd habt, schnappt euch eins von eurem Freund oder Vater, damit klappt es sogar noch besser. Denn je oversized das Hemd ist, desto mehr könnt ihr knoten. So könnt ihr vorne z.B. eine Schleife binden oder die Ärmel auch erst nach hinten binden. Wenn das Hemd lang genug ist, könnt ihr es auch als Bandeau-Kleid tragen.
Die zweite Variante wäre, das Hemd "ganz normal" zu tragen, allerdings oben etwas über die Schultern fallen zu lassen und es unten zubinden oder in die Hose stecken. Falls ihr also irgend ein altes Hemd wegschmeißen wollt, probiert vorher mal diese Varianten aus, vielleicht überlegt ihr es euch dann nochmal :). Sagt mir doch gerne ob ihr diesen "Blusen-Trick" schon kennt und welche Variante euch besser gefällt. Ich finde bei der ersten fällt überhaupt nicht auf, dass es ein Hemd ist.
Übrigens habe ich euch ein paar Eindrücke aus dem Palmengarten in Frankfurt mit integriert, wo auch diese Bilder entstanden sind. Ich war letztes Wochenende dort und kann es euch wirklich empfehlen, wenn ihr dort in der Nähe wohnt. Für Studenten kostet der Eintritt nur 3€ und es gibt wirklich viel zu sehen.

You May Also Like

6 Kommentare/ Read More

  1. Beide Blusen gefallen mir richtig gut! Ich liebe ja Streifen :-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / Goldzeitblog

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöne Outfitvarianten. Die Bluse kann so tatsächlich das ganze Jahr über getragen werden.

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Outfits :)
    Den Palmengarten in Frankfurt finde ich auch immer wieder sehr schön - vor allem auch als Fotolocation.
    Liebe Grüße,
    alina von http://aphotojournal.de/

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde es toll wie du das outfit mit den Blumen in Szene setzt !
    Leider fehlt mir dieses Basic teil noch im Schrank (Aber hoffentlich nicht mehr lange ;) )
    Liebe Grüße
    Jessi von https://miss-jessi.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sandy,
    die Outfits sind wirklich toll. Mir gefällt die Blusen-Variante 1 am besten.
    Lg Fine

    AntwortenLöschen