The Perfect Planner for 2018

by - Sonntag, Oktober 22, 2017


2017 nähert sich so langsam aber sicher dem Ende und ich muss nicht betonen, wie schnell das Jahr mal wieder verging. Ich freue mich in der kommenden Zeit besonders auf die Vor-Weihnachtszeit und die ganze Atmosphäre und Stimmung die damit verbunden ist. Obwohl ich kein großer Winter-Fan bin, liebe ich die Weihnachtszeit und die ganzen Ereignisse, die vor allem im Dezember anstehen. Mit am meisten freue ich mich über ein neues Jahr, weil ich mir endlich einen neuen Kalender zulegen kann. Ich bin ein visueller Mensch und lerne Dinge eher, wenn ich sie mir schriftlich aufschreibe. Digital z.B. am Handy finde ich es einfach zu unübersichtlich und vergesse viele Dinge dadurch auch einfach. Ich liebe es, zu planen! Wenn ich mir alles aufgeschrieben habe und sehe, welche Events anstehen, kann ich mich viel mehr motivieren und es macht mir total Spaß, meinen Kalender kreativ zu gestalten. Ich bin momentan auf der Suche nach dem perfekten Kalender und es ist wirklich schwer, sich auf nur einen zu beschränken. Ein paar meiner Favoriten habe ich euch in einer Collage zusammengefasst aber so richtig entschieden habe ich mich noch nicht. Welcher ist denn euer Favorit und habt ihr schon einen Planer für 2018? Das würde mich sehr interessieren :)
Zum Schluss wollte ich euch gerne noch darauf hinweisen, dass ich jetzt eine Facebook-Seite für meinen Blog erstellt habe. Sie ist natürlich noch ganz neu und ich versuche mich so langsam wieder an Facebook heranzutasten, von daher würde ich mich sehr über eure Unterstützung freuen!

You May Also Like

9 Kommentare/ Read More

  1. Ahh, die Planner sehen alle so toll aus! Meine Favoriten sind definitiv Nummer 1 und 2 :)

    Viele liebe Grüße, Julia ☾ | www.serendipityblog.de

    AntwortenLöschen
  2. die sind ja echt süß :)
    aber ich habe mir jetzt einen von "klarheit" gekauft

    AntwortenLöschen
  3. Die sehen ja toll! Einen ähnlichen wie die No 4 habe ich mir gekauft :-*

    Melanie / www.goldzeitblog.de

    AntwortenLöschen
  4. Die sehen ja toll aus. Ich habe noch gar keinen für 2018. Schriftlich benutze ich nur einen Wandkalender in der Küche. Auf Facebook schaue ich direkt mal vorbei :)

    AntwortenLöschen
  5. Der Planner mit den Punkten ist ja toll!
    Ich habe schon einen, aber einen Semesterplaner, der geht bis zum nächsten Sommer.
    Liebe Grüße,
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  6. Die sehen ja alle toll aus! Ich verwende ja ein Bullet Journal :D
    Ich habe aktuell ein Auge auf die Notizbücher von Juniqe geworfen. Die haben so viele schöne Designs. Ich glaube die haben auch Planner :D
    Liebe Grüße,
    Thi

    AntwortenLöschen
  7. Da hast du echt schöne Modelle rausgesucht, ich könnte mich da gar nicht entscheiden! :) Mir geht es genau so - muss auch alles aufschreiben, liebe daher Planer, To-Do-Listen usw., mit dem Handy könnte ich da auch nichts anfangen :D

    LG von schneegloeckchen21.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  8. Ein sehr schöner Beitrag!
    Ich muss zugeben, dass ich seit zwei Jahren die Paperblanks Kalender benutze und ich bin sehr zufrieden. Das Papier ist super, das Kalenderformat kannst du selbst entscheiden und die Kalendergröße kannst du dir aussuchen. Das Cover erweckt natürlich viel Aufmerksamkeit, denn es ist bunt und unterschiedlich. Ich würde mal sagen, dass für jeden etwas dabei ist!

    Liebe Grüße und ich wünsche dir einen schönen Abend!
    magdaeva von https://lifestylemeetsmagdaeva.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  9. Seit dem ich mit meinem Buji begonnen habe,
    bin ich ein absoluter Planner-Suchti. Du hast so tolle Planner ausgesucht.
    Wirklich toll.

    schau gerne auf meinem BLOG vorbei und auf INSTAGRAM

    AntwortenLöschen