Room Makeover

Montag, August 22, 2016

Goldene Box Mömax| Kaktus Ikea
Mamor Schmuckschalen DIY| Ringhalter Urban Outfitters
Geometrische Lampe Segmüller| Hirschgeweih Amazon
Pyramide Urban Outfitters| Elefant Thailand

Die Semesterferien wollte ich damit ausnutzen, mein Zimmer etwas umzugestalten und im Grunde einfach nur zu verschönern. Denn ich hatte während der Uni-Zeit wirklich kaum Zeit dafür und war ziemlich unzufrieden mit einigen Dingen. Zum einen habe ich meine Kleiderstange und Kleiderschrank komplett neu sortiert und ich finde, dass die Kleiderstange zumindest jetzt viel ordentlicher und nicht so zugemüllt aussieht. Damit bin ich wirklich sehr zufrieden. Dann wollte ich mich noch um meine Fotowand kümmern. Da ich komplett weiße Wände habe, wirkt das Zimmer schnell langweilig wenn nichts an den Wänden ist. Ich habe daher versucht, verschieden Bilderrahmen irgendwie cool anzuordnen, obwohl das nicht sonderlich meine Stärke ist. Auf Amazon fand ich zudem ein cooles und super günstiges Hirschgeweih. So etwas wollte ich schon immer haben und bin froh, es endlich an meiner Wand hängen zu haben!
Wenn ihr mir auf Snapchat folgt habt ihr außerdem vielleicht mitbekommen, dass ich auf der Suche nach einer neuen Kommode war. Ursprünglich wollte ich eine TV-Bank mit Fernseher haben aber da das leider nicht mehr klappt, habe ich mich für eine Kommode entschieden. Ich wollte unbedingt etwas in einem dunklen oder schwarzen Holzton und glücklicherweise fand ich so etwas auch. Zu meinem Glück war die Kommode dann sogar noch um 20% reduziert. Auf die Kommode habe ich jede Menge Deko-Elemente platziert. Ich finde diese Ecke meines Zimmers persönlich wunderschön und bin so zufrieden damit, wie es nun aussieht. Ihr merkt übrigens vielleicht, wie sehr ich auf Gold, Kupfer und geometrische Muster stehe :D. Die kleinen Schmuckschalen in Mamor-Optik die ihr auf Bild 2 seht habe ich übrigens selbstgemacht. Ich wollte ein DIY-Post dazu schreiben, habe aber gemerkt, dass es eigentlich unzählige Videos dazu gibt, wie z.B. hier. Da es auch mega einfach ist, denke ich wäre das überflüssig. Aber zurück zu den Schalen, sind die nicht mega schön geworden? Ich bin ja oft unzufrieden mit meinen Werken aber diesmal darf ich mich doch etwas selbst loben, oder? Sie sind echt genau so geworden, wie ich sie mir vorgestellt habe. Das Ganze habe ich übrigens mit Modelliermasse (Fimo) gemacht. Dieses könnt ihr bei Idee z.B. finden. Mit goldener Acrylfarbe habe ich dann noch Akzente gesetzt.
Das sind soweit die neuen Updates, was mein Zimmer betrifft. Ihr könnt mir ja gerne sagen, wie ihr es im Grunde so findet und besonders freue ich mich über eure Meinungen zu meinem DIY! Habt einen schönen Start in die neue Woche!

You Might Also Like

9 Kommentare

  1. Vooooooll hübsch die ganzen Deko Sachen :)
    Die DIYs sind richtig gut gelungen! Insgesamt richtig schönes Zimmer ;)
    Alles Liebe <3

    AntwortenLöschen
  2. Woooah, das sieht so schön aus!!

    Liebe Grüße,
    Nena

    https://nenangyn.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  3. woher hast du die tollen rosefarbenden kleiderbügel? :)

    AntwortenLöschen
  4. Die Lampe ist ja total schön und die Kleiderbügel sind auch ein Traum ! Deine Fotos sind dir sehr gut gelungen und dein Room Makeover natürlich auch ! ♥

    xoxo Laura ♥

    AntwortenLöschen
  5. Wirklich schöne Dekoideen - gefällt mir richtig gut :)
    Liebst, Julia | julysbeautylounge

    AntwortenLöschen
  6. Wirklich tolle Ideen, da kann ich mich meinen Vorposterinnen nu anschließen. Auch die Fotos sind wirklich wunderschön geworden.

    Alles Liebe www.selinsfashiondiary.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. Die Dekorationen sind ein Traum *-*

    Viele liebe Grüße, Nathalie ♥
    http://passionineverything.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  8. Wirklich schön! Vor allem die Idee mit den Fimoschälchen finde ich sehr cool :D

    Linda

    AntwortenLöschen

Instagram: @sandy_heart