Fresh Haircut!

Dienstag, Juni 14, 2016

Am Freitag war ich endlich nach einer sehr langen Zeit wieder beim Friseur! Ich hatte es wirklich nötig, denn ich habe mich überhaupt nicht mehr wohl gefühlt mit meinen Haaren, da sie nur platt herunterhingen. Ich wollte keine mega krasse Veränderung, da ich ja noch das Balayage drin habe und nicht wollte, dass die Farbe komplett weggeschnitten wird. Daher habe ich mich "nur" für einen etwas kürzeren Schnitt mit Stufen entschieden. Ich muss sagen, es ist noch etwas kürzer geworden als ich es anfangs wollte, aber jetzt gefällt es mir umso besser! Normalerweise sehe ich nie einen großen Unterschied, wenn ich vom Friseur komme aber diesmal merkt man schon einen Unterschied wie ich finde. 
Falls ihr euch jetzt fragt bei welchem Friseur ich war: ich bin eigentlich ständig auf der Suche, da ich keinen richtigen "Stammfriseur" habe. Überall wo ich vorher war fand ich es einfach zu teuer für den geringen Aufwand. Bei meiner Suche bin ich dann letztendlich bei 2 hängengeblieben. Der eine hatte leider keine Termine mehr frei, weshalb ich mich dann für den Salon Ginza Matsunaga entschied. Es handelt sich um einen japanischen Friseursalon, der auch speziell auf asiatisches (und europäisches) Haar fokussiert ist. Ich bin mega zufrieden mit dem Service und natürlich dem Schnitt. Vorher war ich fast immer bei europäischen Friseuren aber ich denke, asiatisches Haar braucht nochmal eine extra Behandlung, deswegen habe ich mich auch für den Japaner entschieden und bin letztendlich ganz froh, dass bei dem anderen Salon keine Termine mehr frei waren, sonst wäre ich da wohl nie hingegangen. Den Schnitt habe ich dann, ohne es zu erwarten, vom Meister bekommen. Ich habe vorher noch nie meine Haare beim Meister schneiden lassen aber das Gefühl war jedenfalls mega cool! Man hat wirklich gemerkt, dass er sich auskannte und dass er sehr genau geschaut hat, sodass auch am Ende alles perfekt ist. Ich hatte währenddessen schon die Befürchtung, dass es am Ende unglaublich teuer wird und ich das gar nicht bezahlen kann. Umso überraschter war ich dann aber als ich nur 34€ aufgrund Studentenrabatt bezahlte. Der Besuch hat sich also wirklich gelohnt und ich werde auf jeden Fall wiederkommen. Ich kann euch den Salon wirklich sehr empfehlen, wenn ihr aus Frankfurt oder Umgebung kommt. Eine weitere Filiale gibt's außerdem noch in Hamburg :)

You Might Also Like

8 Kommentare

  1. Wow, wow, wow! Deine Haare sehen so toll und gesund aus, solche Haare hätte ich auch gerne haha.
    Du hast so einen tollen Blog! :)

    Love, Julia
    www.sere-ndipity.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Der Haarschnitt steht dir super und auch deine Haare sehen sehr gesund aus! So einen ähnlichen Schnitt habe ich mir vor mehreren Jahren auch machen lassen und es gab meinem Haar etwas mehr Volumen :)
    Ganz liebe Grüße
    Lara

    http://laraasophiie.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. 34 Euro ist wirklich mega günstig. Deine Haare sehen so toll aus, du bist aber generell ein bildhübsches Mädchen :)

    Xx www.selinsfashiondiary.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. aww wie lieb von dir! vielen vielen dank, fühl dich gedrückt :)

      Löschen
  4. Wow, deine Haare sehen echt wunderschön und total gesund aus <3

    Liebe Grüße

    http://nilooorac.com/

    AntwortenLöschen
  5. Du hast wirklich schöne Haare und dein Ombre gefällt mir super gut :)
    Liebe Grüße ♡ Kristina
    TheKontemporary

    AntwortenLöschen
  6. Sieht echt toll aus!!
    Liebe Grüße,
    Thi

    AntwortenLöschen
  7. steht dir super (:
    http://marinareyam.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Instagram: @sandy_heart