A Fall Outfit

Donnerstag, Oktober 29, 2015

1. Grauer Pulli 2. Stiefeletten 3. Trench Coat (aktuell reduziert!) 4. Schal 5. Jeans 6. Tasche 
Alle Teile sind bei MANGO erhätlich!


Da wir nun mitten im Herbst angekommen sind, möchte ich euch gerne zeigen, was bei mir modetechnisch im Herbst nicht fehlen darf. Wie ich schon einmal erwähnt hatte, bin ich kein sonderlich großer Herbst-Fan, doch momentan, wenn die Temperaturen noch zweistellig sind und sogar ab und an die Sonne scheint, finde ich ihn sogar ganz erträglich. Ich bin nämlich ein Mensch, der immer viel zu schnell friert. 
Eines meiner Essentials für den Herbst ist ein gemütlicher Pullover! Ich lieeebe Pullis einfach und besitze auch schon viel zu viele. Dazu würde ich eine destroyed Jeans im Boyfriend-Stil tragen. Die abgebildete von Mango hatte ich übrigens auch schon an, allerdings sitzen solche Jeans bei mir einfach nicht richtig. Sie sind mir irgendwie alle zu groß, obwohl ich sie eigentlich ziemlich cool finde. Vielleicht habt ihr ja das gleiche Problem und könnt mir weiter helfen :). Ein weiterer Mode-Favorit sind bei mir Stiefel! Stiefel sind meine Lieblings-Schuh-Art würde ich schon sagen, und natürlich eignet sich der Herbst perfekt dafür, diese auch wieder mal zu tragen. Als Accessoire darf natürlich ein großer, grob gestrickter Schal nicht fehlen! Egal ob mit Muster oder ganz schlicht - ich liebe dicke Schals einfach in allen Ausführungen, da man sich so schön in sie einkuscheln kann. Da man während den kälteren Jahreszeiten mehr mit sich herumschleppen muss (geht zumindest mir so), bevorzuge ich eine große Tasche mit viel Stauraum. Die roséfarbene ist dabei ideal, da sie viel Platz hat und sogar wendbar ist!
Falls euch einige Dinge auf der Collage interessieren, habe ich euch die Teile direkt verlinkt. Schreibt mir gerne, was eure Herbst-Must-Haves oder Favoriten sind, ich bin gespannt :)

You Might Also Like

4 Kommentare

  1. Ich kenne das auch. Wenn es draußen kälter wird, dann brauche ich einfach einen richtig schönen Kuschelpulli und einen schönen flauschigen Schal. Egal, ob dieser eher groß ausfällt und ich ihn auch gut als Decke verwenden könnte, oder ganz normal - der Schal darf einfach nicht fehlen. Und da es im Herbst dann ganz plötzlich doch mal warm werden kann, eignet sich eine große Tasche natürlich perfekt dazu, um dort auch mal einen riesigen Schal zu verstauen.

    Liebe Grüße
    Kathleen von http://kathleensdream.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. wundervoll! Genau das braucht man für kalte Tage. Was aber noch fehlt, ist ein heißes Getränk und ein paar Ringe oder eine Kette. Hab noch einen tolle Tag <3

    zarahester.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Uh, ich liebe diese zarten Pastelltöne!
    Mir gefällt diese Outfit wirkich super gut, ich würde nur andere Schuhe wählen, dann wärs perfekt!!!

    Liebst, Colli
    tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
  4. richtig tolle items
    ich mag die hose rechts total gerne
    so eine will ich mir schon so lange kaufen
    habe bis jetzt nur noch kein gutes Modell gefunden

    alles Liebe deine AMELY ROSE vorbei

    AntwortenLöschen

Instagram: @sandy_heart