Summer up!

by - Sonntag, Juli 27, 2014

Outfit: Crop Shirt & High-Low-Rock New Yorker| Schuhe Roland| Tasche H&M

Ich hoffe ihr genießt das tolle Wetter momentan. Kommende Woche soll es ja leider wieder schlechter werden. Die sonnigen Tage verbrachte ich viel draußen, hauptsächlich am Main, mit Picknicken, Spazieren gehen und Fahrradfahren.
Kaum zu glauben, dass die Sommerferien in Hessen jetzt erst offiziell beginnen, da ich schon seit ca. 2 Monaten "Ferien" habe. Keinen geregelten Alltag zu haben ist für mich immer noch komisch. Die ganze Freizeit hat aber auch Nachteile, denn man grübelt viel über Dinge, auch über Dinge, die eigentlich das Grübeln nicht nötig wären. Vor allem habe ich viel über meine Zukunft nachgedacht, wie es denn nun weiter gehen soll und ich denke, ich bin endlich zu einem Schluss gekommen. Erstmal werde ich mich für diverse Unis bewerben. Es ist wirklich schwer, jetzt schon wissen zu müssen, womit man sich die nächsten Jahre beschäftigt, ich weiß es ehrlich gesagt selbst noch gar nicht so genau. Vielleicht wird mir das Studieren Spaß machen, vielleicht aber auch nicht, das werde ich sehen müssen, aber irgendwann finden wir alle unsere Wege.
Einen schönen Sonntag wünsche ich euch!

You May Also Like

5 Kommentare/ Read More

  1. toller post ;9 hmm...das picknick sieht ja lecker aus;)
    allerliebste Grüße
    deine Limi ♥
    von BUNTGEFLUESTER

    AntwortenLöschen
  2. Die Fotos gefallen mir, sehen schön sommerlich aus. Dein Outfit auch, ich liebe High Low Röcke. :D

    AntwortenLöschen
  3. Ein wirklich schönes Outfit - Du hast dir genau die richtigen Aktivitäten für das Wetter rausgesucht.
    Ach ja, wenn du nach Würzburg zum Studieren kommst, dann sag bescheid :)
    Ich zeig dir gerne mal die Stadt und die Uni! :)
    Liebe Grüße,
    Frau Porzellan von www.frau-porzellan.de

    AntwortenLöschen
  4. tolle Fotos!
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!

    <3
    http://www.getcarriedaway.net/

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Fotos!
    Ich hoffe du findest was dir Spaß macht :)

    www.saranghaeyeu.blogspot.de

    AntwortenLöschen