aztec nails

Freitag, Januar 25, 2013


Nachdem ich einige inspirierende Bilder auf diversen Blogs, Tumblr und WeHeartIt gesehen habe, musste ich diese Azteken-Nägel einfach nachmachen! Ich habe eigentlich erstaunlich wenige Nagellacke, deshalb hatte ich auch keine große Auswahl an Farben, aber trotzdem sind sie meiner Meinung nach ganz gelungen.
Es ist wirklich nicht schwer. Alles, was ihr braucht ist zunächst eine Grundfarbe (bei mir weiß), mit der ihr alle eure Nägel erst mal lackiert. Danach ist eure Kreativität gefragt. Zum typischen Azteken-Muster passen aber Linien in Zickzack-Form, Punkte und viele bunte Farben. Zum Auftragen benutzt ihr am besten verschiedene Tools, wie Pinsel oder eine aufgemachte Haarklammer, mit der ihr Punkte darauftupfen könnt. Am Ende den Topcoat nicht vergessen ;)
 Natürlich wird es (als Rechtshänder) auf der rechten Hand dann etwas schwer, aber irgendwie kriegt man das schon hin. Vielleicht habe ich euch mit meinen Aztec-Nails etwas inspiriert und ihr probiert es ja auch mal aus :) Einen schönen Freitag noch!

You Might Also Like

5 Kommentare

  1. total coole idee!!

    wir haben nun endlich die erste ausgabe unseres online magazins herausgebracht! ich würde mich riesig freuen wenn du zeit hättest etwas durchzublättern:) geh einfach auf offcolor.de xx

    AntwortenLöschen
  2. Danke! Das kann ich nur zurückgeben ;*
    Dein Header und dein Design ist so toll! *-*

    AntwortenLöschen
  3. Deine Nägel sind total schön :)
    Wunderschöner Blog xD

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht total cool aus, muss ich auch mal probieren:D

    Liebe Grüße!<3
    http://sarahbreathless.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Instagram: @sandy_heart